5. Dezember 2021

Christoph Schickhardt:"Bellingham kann nicht belangt werden"

Von: Prof. Dr. Ralf Kitzberger, LL.M.

Auf Kicker.de hat sich unser Partner Prof. Christoph Schickhardt  zu den Aussagen des Dortmunder Spielers Jude Bellingham im Spitzenspiel gegen Bayern München geäußert.

Verwandte Beiträge

7 April 2022

Pressemitteilung

Veronika Kienzle erzielt wichtigen Sieg für die Meinungsfreiheit Das Landgericht Stuttgart (Az.: 11 O 32/22) hat den Antrag von John Heer auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen unsere Mandantin Veronika Kienzle überwiegend als unbegründet zurückgewiesen. John Heer hatte Anfang Februar gegen Veronika Kienzle den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung eingereicht und dabei beantragt, dass […]
13 Februar 2017

Christoph Schickhardt im Interview (BILD am SONNTAG 12.2.2017)

Die Randale in Dortmund bei dem Spiel gegen RB Leipzig schockiert ganz Deutschland. Viele Fans fragen sich, ob sie sich in den Stadien noch sicher fühlen können. In einem Interview in der Bild am SONNTAG äußert sich Christoph Schickhardt, der als Anwalt bereits viele Vereine nach Ausschreitungen verteidigt hat, zu den Geschehnissen.
Copyright © 2021 - Schickhardt Rechtsanwälte
Alle Rechte vorbehalten.