Aktuelles

Der Fachblog in Sachen Sport- und Entertainmentrecht
9. Dezember 2021
Die frühere Box-Weltmeisterin Regina Halmich wird als erste deutsche und insgesamt fünfte Frau in die Internationale Hall of Fame des Boxens (IBHOF) aufgenommen. Max Schmeling  war bisher der einzige deutsche Boxer dem diese Ehre zu Teil wurde. Die Aufnahme in die Hall of Fame ist die höchste Auszeichnung die man als Boxer:in erreichen kann. Bis […]
Zum Beitrag
30. April 2014
Die langjährige Box-Weltmeisterin wird in die neue International Women‘s Boxing Hall of Fame aufgenommen. Sie wird eine von sieben Gründungsmitgliedern sein. In der Erklärung der Organisatoren heißt es: „Regina Halmich ist anerkannt dafür, dass sie in Deutschland für ausverkaufte Hallen gesorgt und im Frauenboxen in ganz Europa zu großer Popularität verholfen hat.“ Mit der Auszeichnung […]
Zum Beitrag
28. Juli 2011
Die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich hat im Rechtsstreit um ihre Filmbiografie auch den Prozess vor dem Bundesgerichtshof gewonnen. Bereits in der ersten Instanz hatte sie vor dem Landgericht Karlsruhe (5 O 219/09) obsiegt. Das Landgericht Karlsruhe sprach der Ex-Boxweltmeisterin einen Anspruch auf Schadensersatz zu, weil der Dokumentarfilm "Königin im Ring" entgegen einer Vereinbarung nicht nur […]
Zum Beitrag
Copyright © 2021 - Schickhardt Rechtsanwälte
Alle Rechte vorbehalten.